Berufsgrundbildungsjahr

Das Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) bieten die Möglichkeit für Schulabgänger mit Haupt- oder Oberschulabschluss, die keine Lehrstelle gefunden haben, ein staatliches Ausbildungsjahr in der Berufsschule zu absolvieren.  Die fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung erfolgt am BSZ Oschatz.

Die Ausbildung im Berufsgrundbildungsjahr entspricht der Grundstufe (1. Lehrjahr) der Ausbildungsberufe und kann im Anschluss bei der Wahl eines entsprechenden Ausbildungsberufes angerechnet werden.

Am BSZ Oschatz wird innerhalb des Berufgrundbildungsjahres die Ausbildung in folgendem Berufsfeld angeboten:

Formular für die Bewerbung