Der Verein der Förderer und Freunde des Beruflichen Schulzentrums Oschatz e.V. stellt sich vor

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Sein Hauptziel ist die Unterstützung der Bildungs- und Erziehungsarbeit im Beruflichen Schulzentrum Oschatz.


Durch sich jährlich wiederholende Projekte, die sowohl von den Schülern als auch von den Lehrern getragen werden, fließen Gelder auf das Vereinskonto.

Als Beispiel sind hierbei die freiwillige Blutspende an unserem BSZ und der „Genial – sozial - Tag“ zu nennen.  An diesem Tag – der sachsenweit organisiert wird – arbeiten die Schüler in Firmen, Einrichtungen und Privathaushalten in der Umgebung.  Das erwirtschaftete Geld wird zentral für verschiedene in- und ausländische Projekte verwendet. Aber auch die Schulen erhalten für ihre Teilnahme Rücklaufgelder.


Eine weitere finanzielle  Einnahmequelle sind Spenden.
Ein wichtiges  Projekt, das seit einiger Zeit erfolgreich läuft und natürlich weiter fortgesetzt wird, ist das Mittelschulprojekt zur Berufsorientierung. In Form von Schnupperunterricht durchlaufen die Schüler der Mittelschule verschiedene Unterrichtsfächer und Lernfelder, so z. B. Holz- und Metallverarbeitung bzw. die Textilkunde.

Unsere Schule beteiligt sich jedes Jahr  mit einer Spende an den Aktionen des  Siddharta-Hilfe-für-Nepal.e.V.  So wurden beispielsweise für eine Schule in Nepal neue Unterrichtsmittel und Schulmaterialien gekauft. Die Spendenübergabe erfolgt jedes Jahr im Rahmen einer Feierstunde im BSZ Oschatz, an denen traditionsgemäß v.a. Schüler der 11. Und 12. Klassen und Vertreter anderer Klassen teilnehmen.
Der Förderverein unterstützt auch viele schulische Aktivitäten, z. B.  Schulsportfeste, die Gestaltung eines Weihnachtsmarktes für die Lebenshilfe und die Fahrtkostenübernahme bei schulischen Wettbewerben.


Ein besonderes, jährlich stattfindendes Ereignis sind die  Schnuppertage des Beruflichen Gymnasiums für Oberschüler, welche eventuell nach dem Realschulabschluss an unser BSZ wechseln möchten. Auch diese Veranstaltungen werden – ebenso wie Zeugnisausgaben und Auszeichnungen von Schülern vom Verein gefördert.


Da das Berufliche Schulzentrum auch in der Region stärker außenwirksam sein möchte,  ist die Teilnahme an Veranstaltungen auf kommunaler Ebene wichtig. So beteiligen sich unsere Schüler und Lehrkräfte an den Aktionen zur Berufsberatung in der Arbeitsagentur. Ein weiterer Höhepunkt unserer Schule sind die jährlich stattfindenden Tage der offenen Tür am BSZ und der Außenstelle, die durch den Förderverein finanziell unterstützt werden.
Sie möchten Kontakt zum Förderverein des BSZ Oschatz aufnehmen?

 

Dann schreiben Sie eine E-Mail an folgende Adresse: zschoche(at)bsz-oschatz.de